BA15s

BA15S Leuchtmittel sind ideal, wenn Sie helles Licht an Maschinen oder Geräten benötigen, denn diese Fassungen sind unempfindlich gegen Stöße und Vibrationen. LED BA15s Leuchtmittel haben den Vorteil, dass Sie deutlich weniger Verbrauchen als Glühbirnen und ihrerseits unempfindlich gegen Stöße sind. So haben Sie eine lange Standzeit und belasten Batterien weniger.

Nutzen Sie den Vorteil der modernen Leuchtmittel, um helles Licht an Maschinen einzusetzen.

Ansicht als Raster Liste

6 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

6 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Hinweise zur BA15S-Fassung

Besonderheiten der BA15s Fassung

Die Bezeichnung steht für eine Bajonettfassung mit einem Querschnitt von 15 mm. Diese Lampen haben einen glatten Sockel ohne Gewinde, aus dem zwei kleine Stifte ragen. Die Leuchtmittel werden in die Fassung gesteckt und durch eine halbe Drehung fixiert. Durch den Bajonettverschluss lockern sich die Birnchen weder durch Vibrationen noch durch Stösse. Das "s" bedeutet single, da das Leuchtmittel nur in einer Helligkeit leuchtet. Bei Glühbirnen mit diesem Sockel ist auch die Bezeichnung T25 üblich, die sich auf den Durchmesser des Glaskolbens bezieht. Eine LED BA15s muss keinen Kolben haben und ist auch mit anderen Durchmessern erhältlich.

Wieso BA15s LED sinnvoll sind

Der 1:1 Austausch gegen herkömmliche Birnen für eine BA15s Fassung ist in der Regel möglich. Sie sparen durch den Tausch Energie. Das hat den Vorteil, dass Batterien weniger belastet werden. Der Grund, wieso BA15s Fassungen eingesetzt werden, sind meist von Maschinen ausgehende Vibrationen, welche Leuchtmittel in anderen Fassungen lockern. In diesem Einsatzfeld fallen Glühbirnen häufig aus, da der Glühfaden diese mechanische Belastung nicht verträgt. Die BA15s LED ist unempfindlich gegen Stösse und fällt daher nicht vorzeitig aufgrund von Vibration aus.