💡 350.000 Artikel sofort verfügbar
📄 Kauf auf Rechnung
🚚 Versandkostenfrei ab 80 CHF
Haben Sie Fragen? ☎ 044/7870477
Loggen Sie sich ein und erhalten Sie Bonuspunkte fürs teilen.

All-in-One Controller für LED Streifen

Die All-in-One Controller eignen sich für alle LED Bänder unseres Sortiments. Abhängig von der Art des LED Stripes beeinflussen Sie mit den Controllern, die Helligkeit, die Farbtemperatur oder spielen Sie mit tollen Farbeffekten.

Halten Sie sich jegliche Option offen, denn diese Geräte eignen sich für alle LED Stripes.

6 Artikel

pro Seite

6 Artikel

pro Seite

Wissenswertes zu All-in-One-Controllern

Auswahl des All-in-One-Controllers

Da All-in-One Controller alle bekannrten Funktionen von LED Band steuern, ist das LED Band bei der Entscheidung welchen der All-in-One-Controller Sie wählen ohne Bedeutung. Die Controller arbeiten aber nicht serienübergreifend.

SERRI und SIRIS sind jeweils geschlossene Systeme, die, über zur Serie gehörige Handsender, zu steuern sind. Bei SIRIS besteht außerdem die Option eine WLAN-Bridge einzuzusetzen und das Licht via App zu steuern.

Um einen ZigBee Controller anszusteuern, muss ein entsprechendes Gateway vorhanden sein, das an Philips HUE®, Osram Lightify® oder IKEA TRÅDFRI® anknüpft.

Besonderheiten der Controller

Ein All-in-One-Controller ermöglicht Ihnen 4 Kanäle anzusteuern, er ist damit einem RGBW Controller ähnlich. Aber anders als bei diesem, bietet der All-in-One Controller auch die Option nur einen oder zwei Kanäle gesondert zu steuern. Daher eignet er sich auch, um CCT LED Band  oder einfarbiges LED Band anzuschließen.

Sie bekommen bei jedem der Controller einen Belegungsplan der Klemmen. Dieser ist meist auf der Unterseite des Geräts aufgedruckt, damit Sie ihn immer zur Hand haben.

 

Wichtig: Schließen Sie die Kontakte des LED Bands genau nach Plan an.

 

Beispielsweise bei CCT Band: + an +, und die beiden übrigen Kontakte an die mit CT-beziehungsweise mit WW/CW- bezeichneten Klemmen.

 

Wenn Sie das Band an andere Kontakte anschließen können Sie es nicht richtig ansteuern.

Auf dem Gerät ist außerdem vermerkt, wie Sie es über Schalter auf die gewünschte Funktion einstellen. Erst wenn auch dies erledigt ist, können Sie das Licht mit dem All-in-One-Controller beeinflussen.